Sehenswertes

Sosnowitz ist die Heimatstadt des weltberühmten Tenors Jan Kiepura und des herausragenden Komponisten Władysław Szpilman. Sosnowitz ist auch eine Stadt mit einer großen Sporttradition. Von hier stammt der hervorragende Stürmer des Fußballclubs Zagłębie Sosnowitz Włodzimierz Mazur sowie der phänomenale Sportkommentator Jan Ciszewski. Hier treffen Geschichte und Gegenwart aufeinander. Doch um diese Atmosphäre nachvollziehen zu können, muss man die Vergangenheit dieses Ortes kennen lernen.



Sosnowitz ist eine kulturelle Grenzstadt. In seiner über ein Jahrhundert langen Geschichte war Sosnowitz Zeuge der Koexistenz vieler Nationalitäten, die das Landschaftsbild der Stadt bereichert, mit Lebensvielfalt erfüllt und somit das besondere soziale und kulturelle Mosaik geschaffen haben.



Über Jahrzehnte erlebte die Stadt verschiedene Wechselfälle des Lebens. Als Sosnowitz seine Stadtrechte im Juni des Jahres 1902 erhielt, nahm der Ort eine Fläche von 19 km² ein und zählte knapp 60.000 Einwohner. Man soll jedoch bedenken, dass die Anfänge der Stadt mehrere Jahrhunderte zurückreichen.



Heute ist Sosnowitz eine von Leben erfüllte Stadt mit 220.000 Einwohnern, die zugleich ein Geschäfts-, Technologie- und Wissenschaftszentrum ist.



Hier findet jeder etwas Besonderes für sich. Das Sosnowitzer Kunstzentrum bietet die Möglichkeit, mit Künstlern und moderner Kunst in Kontakt zu treten. Das Museum bietet originelle Ausstellungen. In den Stadtclubs finden Konzerte für klassische und Unterhaltungsmusik statt. Wer seine Freizeit aktiv verbringen will, kann das ganze Jahr über das Sport- und Erholungszentrum auf der beliebten Anhöhe Środulska Górka in Anspruch nehmen. Der dort vorhandene Kunstschnee-Hang zieht im Winter Skifahrer, Snowboardfahrer und Rodler aus der ganzen Region an. Auch die Eisbahn und das Schwimmbad sind eine Attraktion für Sportfreunde. Zurzeit wird die Schwimmhalle in der Żeromskiego-Straße modernisiert.



Die zahlreichen Parks, die in praktisch jedem Stadtteil vorhanden sind, laden zur Erholung ein.



Besuchen Sie Sosnowitz! Eine Stadt, die in ihrer abwechslungsreichen Geschichte stets ihre Identität bewahrte und das Wahrzeichen des Dombrowaer Reviers sind. Bei uns fühlen Sie sich wie zu Hause.

  • 20
  • September 2017Mittwoch
Name day: Klemens, Mieczysława, Irena, Faustyna, Oleg
Weather forecast:
Brak połączenia z bazą pogody.